Volle Schubladen

31. Oktober 2017 - 7:13 | Patrick Bellgardt

Neu im Plattenregal: Revelling Crooks – »Gatto Nero«. Am 3. November spielt die Formation live in der Ballonfabrik.

Kaum eine Band in unserer Region versteht es Altstadtkneipe, Bahnhofsplatz, Club- und Festivalbühne gleichermaßen zum Tanzen zu bringen wie die Revelling Crooks. Speedfolk, Klezmer-Punk, Gypsy-Balkan-Swing, Irish-Country-Polka sind nur einige der Genreschubladen, die die neun Musiker*innen munter aufreißen, um sie kurz darauf selbstbewusst und unbekümmert wieder zuzuhauen. Auch auf dem neuen Album »Gatto Nero« erklingt traditionelle Musik aus nahezu allen Ecken Europas. Die Lyrics kommen unter anderem in Italienisch, Englisch und Russisch daher. Mit dem jiddischen »Arbetlose Marsch« des polnischen Dichters Mordechaj Gebirtig setzt ein großes kämpferisches Hoffnungslied den Schlusspunkt dieses insgesamt sehr runden Albums.

Zum Release laden die Revelling Crooks am 3. November, 20:30 Uhr, in die Ballonfabrik. Den Support geben The Standals & DJ Steve Train.

www.revellingcrooks.de

Thema:

Weitere Positionen

6. Juli 2019 - 8:15 | Renate Baumiller-Guggenberger

Ganz klassisch – die a3kultur-Klassik-Kolumne im Juli

1. Juli 2019 - 12:57 | Renate Baumiller-Guggenberger

Premiere von Andrew Lloyd Webbers Rockoper »Jesus Christ Superstar« auf der Freilichtbühne am Roten Tor

1. Juli 2019 - 8:41 | Gast

Quergelacht: die a3kultur-Kabarett-Kolumne im Juli. Von Marion Buk-Kluger

28. Juni 2019 - 8:01 | Iacov Grinberg

Die neue Ausstellung »Immer Kopf« in der Galerie Süßkind zeigt Arbeiten von Mike Mayer.

26. Juni 2019 - 13:00 | Thomas Ferstl

Der Juli ist bald da, die Temperaturen steigen und die Kinoleinwände zieht es hinaus an die frische Luft. Projektor – die a3kultur-Filmkolumne

21. Juni 2019 - 10:23 | Bettina Kohlen

Ein Kaiser und ein Dichter spielen in diesem Sommer große Rollen im Augsburger Ausstellungsgeschehen.

21. Juni 2019 - 10:20 | Iacov Grinberg

Seit zwei Monaten tagt das »Philosophische Café« im Brechthaus. Das Thema der letzten Sitzung war »non-verbal«

Fotomontage: Susanne Thoma, Foto Haller: Fred Schöllhorn
19. Juni 2019 - 16:29 | Susanne Thoma

Pareaz e.V. hat zusammen mit dem Quartiersmanagement Oberhausen ein Projekt der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit mit dem Titel »Bring' den Haller auf den Platz!« gestartet.

17. Juni 2019 - 8:40 | Jürgen Kannler

»Positive und kreative Utopien zu entwickeln, bedeutet nicht Naivität, sondern praktische Vernunft« – tim-Direktor Karl B. Murr im Interview mit a3kultur

14. Juni 2019 - 14:04 | Patrick Bellgardt

Vom 14. bis 16. Juni steigt das Internationale Django Reinhardt Festival im Parktheater des Kurhauses Göggingen. Der Augsburger Vibraphon-Virtuose Wolfgang Lackerschmid gestaltet den Abschluss des Gipsy-Jazz-Events. Ein Interview