Wir von der anderen Seite

27. November 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 1: Wir von der anderen Seite von Anika Decker

Als Rahel aus einem dreiwöchigen Koma erwacht, braucht sie eine Weile, um zu begreifen, was geschehen ist. Ihr Körper ist nicht mehr der, den sie kannte, und mühsam muss sie sich ihren Weg zurück ins Leben erkämpfen. Mit viel Humor, Tiefgang und pointierten Dialogen schafft es Anika Decker, den Leser in ihren Bann zu ziehen. Man lacht, man weint und hofft, dass die Geschichte nicht so bald zu Ende geht.

Hardcover, 384 Seiten, erschienen bei Ullstein
Tipp von: Alina Buckmakowski, Buchhandlung Rupprecht


Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Da wird es Zeit für einen Rückblick: Was 2019 literarisch so richtig überzeugen konnte, verraten Ihnen unsere Literaturexpert*innen und Buchhändler*innen aus der Region. Die nächsten Wochen gibt es jeden Tag eine Leseempfehlung auf a3kultur.de

 

Thema:

Weitere Positionen

22. Mai 2020 - 12:39 | Marion Buk-Kluger

Für die sechsteilige Dokumentationsreihe »Terra X: Welten-Saga« bereiste Sir Christopher Clark UNESCO-Welterbestätten rund um den Globus. a3kultur sprach mit dem Historiker und Moderator zur Reihe und wie er in Zeiten des Nicht-Reisen-Könnens diese Arbeit bewertet.

20. Mai 2020 - 10:58 | Renate Baumiller-Guggenberger

Das Leopold-Mozart-Haus Augsburg lädt dazu ein, den »Mann von vielen Witz und Klugheit« zu entdecken.

19. Mai 2020 - 12:24 | Renate Baumiller-Guggenberger

»EigenSein« lautet das neue Spielzeit-Motto des Staatstheaters Augsburg. Im Livestream »Wetten, dass … wir spielen« wurde zur Primetime am Samstagabend der neue Spielplan für die Saison 2020/21 präsentiert, der die Lust »auf endlich wieder Theater live« kräftig anheizte.

15. Mai 2020 - 12:11 | a3redaktion

Metal und Beethoven, Jazz und 80er-Pop, Hip-Hop und Techno – selten war die a3kultur-Playlist auf Spotify so breit aufgestellt. Jetzt reinhören!

12. Mai 2020 - 13:36 | Thomas Ferstl

»Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, erklärt wie Sie von zu Hause aus Ihr Lieblingskino unterstützen können.

11. Mai 2020 - 14:17 | Renate Baumiller-Guggenberger

Alexander Schimpf hat Mozarts Klavierkonzerte KV 413–415 mit der Bayerischen Kammerphilharmonie eingespielt und zum herausragenden Hörerlebnis gestaltet.

11. Mai 2020 - 10:04 | a3redaktion

Die a3kultur-Redaktion hat im vergangenen Sommer, lange vor der Coronakrise, eine Initiative gestartet, die mit geeigneten Strukturen Brücken schaffen soll zwischen Unternehmen und Kulturorten.

10. Mai 2020 - 8:03 | Gudrun Glock

Buchempfehlung zum Muttertag: Bärbel Schröder – »Mutterzeit. Vom Glück, meine Mutter in ihren letzten Jahren zu begleiten«

8. Mai 2020 - 13:54 | Jürgen Kannler

75 Jahre Kriegsende in Deutschland – »Die Bevölkerung hat diesen Jahrestag historisch immer wieder etwas anders gesehen«. Ein Interview mit Peter Fassl, Heimatpfleger des Bezirks Schwaben.

8. Mai 2020 - 9:50 | Renate Baumiller-Guggenberger

»Zu einem Kulturereignis gehört das gemeinschaftliche Erleben vor Ort«, erklärt der Leiter des Augsburger Mozartbüros Simon Pickel im Interview mit a3kultur. Heute wäre der Startschuss für das Mozartfest gefallen.