Positionen

12. Januar 2022 - 10:27 | Iacov Grinberg | Ausstellungen & Kunstprojekte

Iacov Grinberg besuchte die Ausstellung über die »Sieben Schwaben« in der Galerie Süßkind.

7. Januar 2022 - 8:00 | Manuel Schedl | Ausstellungen & Kunstprojekte

Ein Kunstkollektiv? Eine Kreativdienstleistungsfirma? Ein internationales Weltverbesserungssyndikat? Die UTOPIA TOOLBOX will mechanistisches Denken aufbrechen und Kunst mitten in die Bevölkerung und deren Alltag hineintragen.

29. Dezember 2021 - 9:00 | Manuel Schedl | Ausstellungen & Kunstprojekte

Kerstin Skringers Bilder fordern heraus, laden aber auch zum Eintauchen in magische Bildwelten ein

26. Dezember 2021 - 9:00 | Iacov Grinberg | Ausstellungen & Kunstprojekte

Am winterlichen Kuhsee entstanden beeindruckende Bilder, die ein Tier besonders ins Zentrum rücken.

25. Dezember 2021 - 8:00 | Jürgen Kannler | Ausstellungen & Kunstprojekte

Interview mit Dr. Christof Trepesch, leitender Direktor der Kunstsammlungen & Museen Augsburg. Das Interview führte Jürgen Kannler

21. Dezember 2021 - 9:00 | Bettina Kohlen | Ausstellungen & Kunstprojekte

»Groundfloor Playground«, das experimentelle Ausstellungsformat des Kunstvereins Augsburg, geht mit Philipp Zrenner und Tabata von der Locht in die dritte Runde.

11. Dezember 2021 - 9:00 | Jürgen Kannler | Ausstellungen & Kunstprojekte

Thomas Elsen leitet das H2, das Augsburger Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast. Seit Kurzem ist dort die Schau »Missing Stories« zu sehen, mit Arbeiten von elf Künstler*innen aus Montenegro, Albanien, Serbien und Deutschland. Thomas Elsen war Teil des internationalen Kurator*innenteams. Das Gespräch führte Jürgen Kannler.

10. Dezember 2021 - 9:00 | Jürgen Kannler | Ausstellungen & Kunstprojekte

Eine Wechselausstellung in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber beschäftigt sich seit 1. Dezember mit dem medialen Vermächtnis derer, die die Grauen des Holocaust noch selbst erlebt haben.

9. Dezember 2021 - 9:00 | Bettina Kohlen | Ausstellungen & Kunstprojekte

Im Augsburger H2 richten die »Missing Stories« den Fokus auf die vergessenen osteuropäischen Zwangsarbeiter*innen. Zeitgleich ist einer der teilnehmenden Künstler*innen, Christian Hörl, in Oberschönenfeld in einer Einzelausstellung zu sehen.

30. November 2021 - 9:12 | Bettina Kohlen | Ausstellungen & Kunstprojekte

Zum 73. Mal zeigt die »Große Schwäbische Kunstausstellung« einen Querschnitt des künstlerischen Schaffens in der Region.

Seiten