Es werden alle Inhalte mit dem Tag "Ausstellung" angezeigt

Dies ist eine Liste aller Inhalte und Artikel, die mit dem Begriff "Ausstellung" gekennzeichnet sind. Es werden allerdings keine Termine aufgelistet. Für die Terminsuche klicken Sie bitte hier!

Typ: Nachricht

Live aus der Weinhandlung

Am 15. Mai gibt es ab 19 Uhr im Club- und Kulturstream die zweite Ausgabe der Auktion »Kunst für Kunst« sowie weitere Auflagen von »Wein, Käse & Literatur« und »Auf a Bierle«.

Typ: Nachricht

tim öffnet wieder

Nach knapp achtwöchiger Schließung geht heute im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) die Corona-bedingte Zwangspause zu Ende.

Typ: Nachricht

Ein Museum für Menschen

Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben (JMAS) präsentiert sich mit einem neuen Logo, das das Selbstverständnis und die zukünftige Vision des Museums widerspiegeln soll.

Typ: Nachricht

»Fingerzeig für den Antiquitätenhandel«

Am 14. und 15. Mai kommt im Auktionshaus Rehm unter anderem der zweite Teil des Forchhammer-Nachlasses zum Aufruf.

Typ: Position

Not macht erfinderisch

Ausstellungsmacher wie der BBK Schwaben Nord und Augsburg e.V. gehen in der Corona-Krise neue Wege.

Typ: Nachricht

Teil 12 | Warten aufs grüne Licht aus München

Krisenschaltstelle Schaezlerpalais: Dr. Christof Trepesch, Leiter der Museen und Kunstsammlungen Augsburg, über Museen-Öffnungen, intensive Vorbereitungen und das Thema Kulturreferat.

Typ: Nachricht

»Die Neuen« in drei Editionen

Eine virtuelle Ausstellung auf der Website des BBK Schwaben-Nord und Augsburg startet am Sonntag, 3. Mai, 11 Uhr.

Typ: Nachricht

Kunst: 24 Stunden geöffnet

Mit »reset« präsentiert »augsburg contemporary« vom 1. bis 30. Mai Arbeiten von Reiner Heidorn und Susanne Thiemann.

Typ: Nachricht

SchwabenKulTour

Der Bezirk Schwaben geht mit einer sechsteiligen Videoreihe an den Start. Den Auftakt macht das Museum Oberschönenfeld.

Typ: Position

Kunst geht jetzt anders

Kunst erleben in Corona-Zeiten? Das machen wir nun verstärkt online, aber es bieten sich auch das gute alte Kunstbuch oder der Ausstellungskatalog an. Nicht vergessen dürfen wir die Kunst im öffentlichen Raum.

Seiten