Es werden alle Inhalte mit dem Tag "Politik & Gesellschaft" angezeigt

Dies ist eine Liste aller Inhalte und Artikel, die mit dem Begriff "Politik & Gesellschaft" gekennzeichnet sind. Es werden allerdings keine Termine aufgelistet. Für die Terminsuche klicken Sie bitte hier!

Typ: Position

Kultur – Bezirk – 2020

Bei seiner traditionellen Jahrespressekonferenz stellte der Bezirk Schwaben sein Programm Kultur für 2020 vor. a3kultur präsentiert einen kleinen Einblick in das vielfältige Angebot.

Typ: Nachricht

Interreligiöser Dialog

Der Runde Tisch der Religionen traf sich zur ersten Sitzung im neuen Jahr – zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Sprecher.

Typ: Position

Vielfältiger werdende Erinnerungskultur

Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben setzte seine Reihe »Die europäische Dimension des Holocaust« am 29. Januar mit dem 8. Vortrag und dem Thema »Der Holocaust in der Erinnerungskultur Weißrusslands« fort.

Typ: Nachricht

Amerikanisches Erbe in Augsburg

»Hier wird Geschichte vernichtet« – Die Initiative »Augsburgs Erbe bewahren« setzt sich für die Rettung des Reese-Areals im Stadtteil Kriegshaber ein.

Typ: Nachricht

Artists in Residence

Als Beitrag zur Entwicklung der Stadt Augsburg zur Kulturmetropole empfiehlt der Kulturbeirat die Einführung eines städtischen Artist-in-Residence-Programms.

Typ: Nachricht

Erinnern, Vergessen, Verdrängen

Unter dem Titel »Gedächtnisverstörung« zeigt das Augsburger Klang- und Konzeptkunst-Duo KLONK (Tine Klink und Gerald Fiebig) vom 8. bis 16. Februar Installationen und Objekte in der Galerie am Graben.

Typ: Position

Schlüsselindustrie Kultur

Die Stadt Augsburg wirtschaftet schlecht. Nicht zuletzt in Sachen Kultur. Eine Analyse

Typ: Nachricht

Habemus episcopum!

»Wir haben einen Bischof« – Papst Franziskus hat Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier zum neuen Bischof von Augsburg ernannt.

Typ: Nachricht

Neuer Vorstand im Förderverein der HSA

Der Verein zur Förderung der Hochschule Augsburg e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt.

Typ: Position

Kultur der Bürger*innen

Viele Kommunen haben in den letzten Jahren verbindliche Regelungen für eine Beteiligung von Bürger*innen entwickelt. Sie haben erkannt, dass die Zusammenarbeit zwischen Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung für die Zukunftsfähigkeit des Gemeinwesens entscheidend ist.

Seiten