Es werden alle Inhalte mit dem Tag "Theater/Bühne" angezeigt

Dies ist eine Liste aller Inhalte und Artikel, die mit dem Begriff "Theater/Bühne" gekennzeichnet sind. Es werden allerdings keine Termine aufgelistet. Für die Terminsuche klicken Sie bitte hier!

Typ: Nachricht

Was ist normal?

Der jüngst gegründete Jugendclub des Sensemble Theaters zeigt am 13. und 14. Juli ein selbst entwickeltes Stück.

cabaret theater augsburg 2016
Typ: Position

Liebe, Nazis und ein Cabaret

In jedem Sommer zeigt das Theater Augsburg ein Musical auf der Freilichtbühne am Roten Tor. Diesmal ist es »Cabaret«, das auf den letzten Drücker seinen Regisseur los wurde.

Typ: Position

Ziemlich beste Freunde

Über Geschmack lässt sich streiten: Das Sensemble Theater inszeniert Yasmina Rezas »Kunst« am Jakoberwallturm.

Typ: Nachricht

Winnetou in Dasing

2016 gehen die Süddeutschen Karl-May-Festspiele in ihre zwölfte Saison.

Typ: Nachricht

Tanz auf dem Vulkan

Die diesjährige Open-Air-Produktion »Cabaret« feiert Premiere auf der Freilichtbühne.

Typ: Position

Theatermacher üben Schulterschluss

Die freien Theater fordern ein größeres Stück vom Förderkuchen. Höchste Zeit, den Kulturetat-Stillstand zu beenden! Ein Kommentar von Patrick Bellgardt

Typ: Nachricht

Willkommen, Bienvenue, Welcome!

Das Theater Augsburg begrüßt am 18. Juni ab 12 Uhr alle Neugierigen zum Tag der offenen Tür – wie gewohnt im Stil der diesjährigen Freilichtbühnenproduktion »Cabaret«.

Typ: Nachricht

Ein größeres Stück vom Förderkuchen

In der Diskussion um die Sanierung des Theaters Augsburg melden sich nun die freien Theater gemeinsam zu Wort – und fordern ein größeres Stück vom Förderkuchen.

Typ: Position

Doppelter Gewinn

Glücklich, wer wenigstens noch einen Stehplatz ergattert hatte! Trotz früherer Bedenken, hat sich die Entscheidung zur »Doppel-Ballettgala 2016« für Ballettdirektor Robert Conn gelohnt, denn beide Vorstellungen im Großen Haus waren ausverkauft.

Typ: Position

That's amore

Am 19. Juni fällt der letzte Vorhang im Großen Haus. Umso symbolischer erscheint die Tatsache, dass die letzte Premiere vor der Schließung und die allerletzte Vorstellung auf die Oper »Der Liebestrank« von Gaetano Donizetti fällt, die Optimismus, Lebensfreude und Zuversicht verbreitet.

Seiten