Es werden alle Inhalte mit dem Tag "Vorträge/Workshops" angezeigt

Dies ist eine Liste aller Inhalte und Artikel, die mit dem Begriff "Vorträge/Workshops" gekennzeichnet sind. Es werden allerdings keine Termine aufgelistet. Für die Terminsuche klicken sie bitte hier!

Typ: Nachricht

Gesundheit ist relativ

Filmtage vom 9. bis 25. Oktober im Liliom. Information und Aufklärung über verschiedene Krankheitsbilder.

Typ: Nachricht

Go Professional

Der Verband für Popkultur in Bayern e.V. bietet im Herbst und Winter acht Fortbildungen für Musiker an und knüpft damit an den Erfolg der letzten Jahre an.

Typ: Nachricht

Grassi malt Mozart

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg und die Initiative Staats- und Stadtbibliothek Augsburg e.V. laden am 19. Mai um 18:30 Uhr zu einem Vortrag mit Dr. Christoph Großpietsch (Stiftung Mozarteum Salzburg).

Typ: Nachricht

Guerilla-Gardening und Bühnenlicht

Das Kreativworkshop-Programm des popoffice von und für Augsburg geht in die fünfte Runde.

Typ: Position

Gute Erfolge und gute Perspektiven

Das erste Jahr des Fugger und Welser Erlebnismuseums.

Typ: Nachricht

Hämmern, Bohren, Sägen

Der Werkraum Augsburg feierte am 1. Oktober seine Eröffnung. Ab sofort kann drei Mal in der Woche gewerkelt werden.

Typ: Nachricht

Häuser und Menschen

Gerhard Fürmetz spricht am 19. Oktober um 19 Uhr zum Thema »Raub und (Nicht-)Rückgabe von jüdischen Bürgerhäusern in Augsburg«.

Mein_Kampf_eine_kritische_Edition
Typ: Nachricht

Hitler umzingeln

Am 12. Februar um 15:30 Uhr beschäftigt sich Rudolf Paulus Gorbach in seinem Vortrag an der Hochschule Augsburg mit der Typografie der neuen kritischen Edition von »Mein Kampf«.

Typ: Nachricht

Homestory Augsburg

Unter dem Titel »Homestory Deutschland« zeigt die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD-Bund e.V.) vom 9. bis 26. Juni in der Neuen Stadtbücherei schwarze Biografien in Geschichte und Gegenwart.

utopia
Typ: Nachricht

Im Modus der Offenheit

Die Utopia Toolbox startet ihre diesjährige Veranstaltungsreihe am 9. Mai um 14 Uhr mit dem ersten »Werkzeugtag« zum Thema Arbeit in der Generatorenhalle am Senkelbach.

Seiten