Julia Schneider: Neuanfang (Malerei)

Julia Schneider: Neuanfang (Malerei)

16. März 2019 - 8:30

Abraxas

Julia Schneider wurde 1993 in Augsburg geboren und nahm im Rahmen eines Reha-Aufenthalts in Isny im Jahr 2017 an verschiedenen künstlerischen Kursen teil. Hier kam sie erstmals mit Spachteltechniken und Acrylfarbe in Kontakt. Da ihr diese Art des Gestaltens sehr viel Freude bereitete, begann sie mit der Malerei. Hinzu kam, dass sie während einer Reise durch Italien einen namhaften Künstler kennen und schätzen lernen durfte, der ihr in der Folgezeit hilfreiche Tipps gab. Am 7.3.2019 findet um 19:00 Uhr ihre Vernissage im Ballettsaal im Kulturhaus abraxas statt. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Duo „Stringfool“, bestehend aus Silke Meitinger - Cello und Karlheinz Hornung - Gitarre & Gesang.

Veranstaltungsort: Ballettsaal im Kulturhaus abraxas
Ausstellungsdauer: Fr 8.3. bis Do 25.4.
Vernissage: Do 7.3. um 19:00 Uhr
Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo–Fr 8:30–12:30 Uhr und Mo–Do 13:30–16:30 Uhr und zu Veranstaltungen im abraxas Theater
Eintritt: frei