Freiheitswerkstatt und Brunch - Thesen für eine freie Welt

Freiheitswerkstatt und Brunch - Thesen für eine freie Welt

4. August 2019 - 10:30

Annahof

Bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet möchten wir uns austauschen, diskutieren und inspirieren lassen: wie geht frei sein? Sexuell frei, autark in einem Ökodorf, plastikfrei, frei von Terminen und Stress, frei von Vorurteilen und Ressentiments … wie funktioniert das? Wo sind die Grenzen? Wie frei leben Sie? Wie frei wollen Sie leben? Die im Gespräch entstehenden »Thesen für eine freie Welt« visualisieren wir und schaffen somit ein kreatives Gemeinschaftswerk.Veranstalter ASKA – Verein der Ehemaligen, Fördernden, Freunde/-innen und Studierenden der Konfliktforschung an der Universität Augsburg e. V.