Jacoba van Heemskerck. Kompromisslos modern

Jacoba van Heemskerck. Kompromisslos modern

14. Mai 2022 - 10:00

Edwin Scharff Museum Neu-Ulm

Jacoba van Heemskerck (1876—1923) hat in weniger als zwei Jahrzehnten ein kraftvolles OEuvre geschaffen, das Gemälde, Grafiken, Mosaike und Glasarbeiten umfasst. Zu Lebzeiten standt die niederländische Künstlerin im Zentrum der von Herwarth Walden in Berlin initiierten Avantgarde-Bewegung Der Sturm. Bald nach ihrem Tod geriet sie jedoch in Vergessenheit.

Die Ausstellung im Edwin Scharff Museum zeigt 60 Werke aller Schaffensphasen, Leihgaben aus dem Kunstmuseum Den Haag, das den größten Bestand an Werken van Heemskercks in seiner Sammlung beherbergt.

Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch: 13—17 Uhr
Donnerstag und Freitag: 13—Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10—18 Uhr

www.edwinscharffmuseum.de