Ausstellungen & Kunstprojekte

»Vom Wesen der Natur«

Die aktuelle Sonderausstellung stellt eine bemerkenswerte Privatsammlung von gegenständlicher Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts, aber auch Einzelpositionen der Gegenwart vor. Das Hauptaugenmerk gilt der europäischen Landschaftsmalerei des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts sowie Höhepunkten der Stillleben-Malerei, in denen die Huldigung von Schönheit und das Wissen um Vergänglichkeit zu einem kontemplativen Moment zusammenfinden.

Zu sehen sind Werke  u.a. von Camille Corot,  Camille Pissarro, Max Liebermann, Carl Spitzweg, Otto Modersohn

bis 1. April 2024

Öffnungszeiten: 
Di enstag,  Mittwoch: 13—17 Uhr
Donnerstag,   Freitag: 13—18  Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag: 10—18 Uhr

24. Dezember (Heiligabend) und 31. Dezember (Silvester) geschlossen.

www.edwinscharffmuseum.de

 

Edwin Scharff Museum Neu-Ulm

Petrusplatz 4
89231 Neu-Ulm
Deutschland