Ausstellungen & Kunstprojekte
Politik & Gesellschaft

»Rebellinnen. Frauen verändern die Welt«

Weitere Termine:

Die Plakatausstellung im Annahof stellt Frauen verschiedener Epochen aus dem deutschsprachigen Raum vor, die für ihre Überzeugungen und Rechte kämpfen. Sie soll Eindruck hinterlassen, Mut machen und Optimismus verbreiten.

Viele von ihnen sind berühmt wie z.B. die Schauspielerin Marlene Dietrich oder die Journalistin Dunja Hayali, einige weniger bekannt wie die DDR-Schriftstellerin Brigitte Reimann oder die Mathematikerin Emmy Noether. Eines aber vereint sie alle: Ihr Leben und ihre Taten haben unsere Gesellschaft verändert. Ihre Lebenswege ermutigen dazu, eigene Wege zu gehen und Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.

bis 27. März 2024

Öffnungszeiten: 
in der Regel analog zum Augustanahaus / Anna-Café: 
Montag, 9–18 Uhr
Dienstag bis Samstag, 9–23 Uhr 
Sonntag, 9–18 Uhr 
feiertags geschlossen

Gruppenführungen sind möglich: Anfragen bitte ans Sekretariat (sekretariat@annahof-evangelisch.de)

Evangelisches Forum Annahof

Im Annahof 4
86150 Augsburg
Deutschland