Indi, French_concession & Mo Chan (Electro)

Indi, French_concession & Mo Chan (Electro)

24. Juni 2018 - 20:00

Grandhotel Cosmopolis

‘Indi’ ist der Künstlername der in Christchurch lebenden Musikerin Indira Force. Ihre Songs schreibt sie, indem sie eine Kombination aus elektronischen und klassischen Instrumentationen verwendet. Ihr Sound baut auf kleine Details und vielschichtigen Klang. Ihr Debutalbum ‚Precipice‘ erschien am 22. September 2017. Es besteht aus 8 elektronischen Tracks, welche sie im Verlauf von zweieinhalb Jahren komponierte und produzierte.
Indi ist auch bekannt für ihre Arbeit mit der ebenfalls aus Christchurch stammenden Trip-Hop Band ‚Doprah‘ [Arch Hill Recordings], die damals zunehmend internationale Aufmerksamkeit und Anerkennung erfuhr. Sie startete mit ‚Doprah‘ als Co-Songwriterin im Jahr 2013, als sie gerade einmal 19 Jahre alt war. Die Band wurde im darauffolgenden Jahr für Auszeichnungen bei den Vodafone New Zealand Music Awards nominiert. Indi ist ebenfalls Filmkomponistin und arbeitet mittlerweile immer häufiger in diesem Bereich. Ihre Arbeit beinhaltet oftmals auf Streicherarrangements basierende Motive und elektronische Elemente. Im Moment beendet sie gerade ihre Tour für ihr Album in Neuseeland.

French_concession ist ein Solo Art-Pop Projekt der Künstlerin Ella Chau Yin Chi, welches in Shanghai im Jahr 2009 startete. Ihre eng gewobenen und verträumten Musikbilder reflektieren die Einflüsse ihrer vielen Reisen und lassen ihre Hong Kong- und neuseeländischen Wurzeln miteinander verschmelzen. Ihre Tracks waren auf alternativen Radiosendern in Montreal, Berlin, Melbourne, Österreich, Großbritannien und Neuseeland zu hören. Im Jahr 2015 wurde der Track ‚To Be Free‘ für die erste Female: Pressure Compilation des Berliner Labels Reveller Records ausgewählt.
Noch in diesem Jahr wird French_concession ihre 5. EP über das Wellingtoner Label Ball of Wax sowie eine Single mit dem UK-Label Chinabot herausbringen. Des Weiteren wurde sie aus über 100 Acts ausgewählt, Teil des diesjährigen Hong Kong Ear Up Music Programs zu sein.

Mo Chan, auch bekannt als DJ Kohlrabi, ist eine Berliner DJane, die von einer furchtlosen Welt träumt. Sie mixt geschmackvolle und außergewöhnliche Kunst- und experimentelle Pop Gems, welche die Zuhörer*innen zu exotischen Orten bringen. Mo Chan’s DJ Set wird beschrieben als – warmer Wind umarmt dich und du schwebst in der Luft. Funkelnde Töne reflektieren im Weltall, wo Menschen zu Freunden werden. Mo Chan ist auf zahlreichen Online-Radiosendern wie Female Frequencies zu hören und spielte zuletzt bei Arkaoda und Loophole in Berlin.

Themen: Livemusik