Wonder Girls – Mädchen, die die Welt verändern

Wonder Girls – Mädchen, die die Welt verändern

26. Oktober 2020 - 15:00

Jugendhaus H2o

Die US-amerikanische Fotografin Paola Gianturco hat sich mit ihrer elfjährigen Enkelin Alex Sangster auf den Weg gemacht. Auf ihrer Reise haben sie über 90 junge Aktivistinnen aus 13 Ländern getroffen, interviewt und fotografiert. Diese jungen Heldinnen setzen sich für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt ein. Sie hinterfragen gesellschaftliche Gegebenheiten und rebellieren gegen das, was sie als falsch empfinden. Die Ausstellung bietet die Möglichkeit zu entdecken, welche Stärke Mädchen in sich tragen.
Bis 7. November | Montag bis Freitag, 15 bis 18 Uhr