Ausstellungen & Kunstprojekte

Kleine Welten – Spielzeug in alten Zeiten

Weitere Termine:

Mit Puppen und Bären, in Küchen und Wohnstuben, die denen des echten Lebens exakt nachgebildet waren, lernten Kinder die Grundprinzipien für das spätere Leben als Erwachsene. Auch Gesellschaftsspiele gehörten dazu, genauso, wie mit verteilten Rollen Theater zu spielen oder am Spielzeugaltar für den späteren Beruf als Geistlicher zu üben.

Die aktuelle Sonderausstellung zeigt, wie Kinder im 18. und 19. Jahrhundert spielten und welches Spielzeug ihnen dafür zur Verfügung stand.

bis 5. Februar 2023

Turnusführungen in der Ausstellung: jeden Samstag um 15 Uhr (außer am 24. und 31. Dezember 2022).

Kuratorinnen-Führungen jeweils um 15 Uhr am 26.11., 3.12., 10.12., 17.12. 2022 mit Dr. Christina von Berlin.

zur Ausstellungsseite

 

Fuggerplatz 1
86150 Augsburg
Deutschland