BAGATELLEN… oder der Klang der Dinge

BAGATELLEN… oder der Klang der Dinge

22. April 2019 - 14:00

Köglturm beim Unteren Tor Aichach

Der Kunstverein Aichach präsentiert in der zweiten Ausstellung der Reihe „Wechselspiel — Spielwechsel 2019“ Zeichnungen und Objekte zweier Künstlerinnen, die eine besondere Künstler- und Ausstellungsgemeinschaft pflegen.

Bettina Paschke lebt in Graz, Christine Reiter in Augsburg. Doch regelmäßig tauschen die beiden alltägliche Begriffe aus — Bagatellen — die den Anstoß für das eigene künstlerisches Nachdenken und Arbeiten geben. So führen die Künstlerinnen einen bildnerischen Dialog, einen Austausch, der verbindet, aber ebenso die Eigenständigkeit der Einzelnen aufzeigt. Im Aichacher Köglturm gewähren Paschke und Reiter Einblick in ihr begriffliches Denkspiel und seine Ergebnisse.

Die Ausstellung, die bis zum 28. April zu sehen ist, wird am Samstag, 6. April um 15 eröffnet. Zur Einführung spricht die Künstlerin und Kunstpädagogin Andrea Sandner.

www.kunstverein-aichach.de | Köglturm am Unteren Tor in Aichach | BAGATELLEN… oder der Klang der Dinge | 6. bis 28. April | Samstag Sonntag und Feiertage, jeweils 14 bis 18. Uhr

Themen: Ausstellung