»Berührungspunkte« – Keramik und Malerei

»Berührungspunkte« – Keramik und Malerei

20. September 2020 - 14:00

Künstlerhaus Antonspfründe

Die beiden Künstlerinnen Roswitha Brandt (Bild) und Alexandra Vollbracht, die gerade erst in der Augsburger Altstadt die Freiluftausstellung »Kunstspaziergang« organisiert haben, zeigen in der Galerie des Künstlerhauses Antonspfründe ausschließlich ihre eigenen Werke. Dazu erhalten die Besucher*innen auch einen Einblick in das Töpferatelier von Roswitha Brandt und den reizvollen Innenhof des traditionsreichen Künstlerhauses Antonspfründe, Dominikanergasse 3. Verwendet die Keramikerin Brandt für ihre Arbeiten Ton, Glasur, Engoben und Oxide, teilweise in Raku-Technik, so sind es bei der Malerin Vollbracht aktuell Kalkputz, Steinmehle, Pigmente und weitere Materialien, die sich auf Holzuntergründen zu Bildern vereinen. Dabei entstehen bei beiden Künstlerinnen sowohl gegenständliche als auch abstrakte Werke mit vielfältigen Strukturen und lebhaften Farbgebungen.
14 bis 21 Uhr.
www.eingebrandt.info
www.atelier-vollbracht.de

Foto: Roswitha Brandt vor dem Eingang zur Antonsfpfründe

Themen: Ausstellung