GROUNDFLOOR PLAYGROUND #3

GROUNDFLOOR PLAYGROUND #3

15. Januar 2022 - 11:00

Kunstverein Augsburg

Ein junges Kunsttalent sucht sich ein zweites und liefert sich mit diesem einen künstlerischen »Ballwechsel«, das ist das Konzept der Reihe GROUNDFLOOR PLAYGROUND , die zum Jahreswechsel 2021/2022 in die dritte Runde geht.

Für dieses Match, organisiert vom Kunstverein Augsburg, haben sich Philipp Zrenner und seine »Gegnerin« und Partnerin Tabata von der Locht zusammengefunden, die das Erdgeschoss des Holbeinhauses bis zum 30. Januar 2022 gemeinsam bespielen werden, mit hartem Aufschlag und elegantem Konter.

Geöfnet Dienstag bis Sonntag, 11–17 Uhr;
24.– 26.. sowie 31. Dezember 2021 und 1 Januar 2022 geschlossen.

www.groundfloor-playground.de