»Trompetenglanz«: Konzert-Hommage 250 Jahre Schaezlerpalais

»Trompetenglanz«: Konzert-Hommage 250 Jahre Schaezlerpalais

20. September 2020 - 18:00

Rokoko-Festsaal Schaezlerpalais

Die Trompete war im 18. Jahrhundert ein Muss bei festlichen Anlässen – und ist deshalb die ideale Besetzung für einen glanzvollen Konzertabend passend zum prunkvollen Ambiente: Der brilliante Solist Thomas Seitz interpretiert unter anderem Werke von Leopold Mozart, Johann Nepomuk Hummel und Georg Philipp Teleman. Mit Thomas Seitz (Trompeten), Stephanie Knauer (Pianoforte). Museumskasse: Tel. 0821 3244118.

Foto: Achim Bunz

Themen: Klassik