Goethe-Lesung mit Sibylle Schiller im Rokoko-Garten

Goethe-Lesung mit Sibylle Schiller im Rokoko-Garten

17. September 2020 - 17:00

Rokoko-Garten des Schaezlerpalais'

Goethe-Lesung mit Sibylle Schiller im Rokoko-Garten des Schaezlerpalais. Anlässlich der Sonderausstellung »Wort – Schrift – Verwandlung« des Augsburger Künstlers Zaven Hanbeck mit iranischen Wurzeln liest Autorin und Journalistin Sybille Schiller aus der Gedichtsammlung »West-Östlicher Divan« von Johann Wolfgang von Goethe. Diese ist Goethes umfangreichste Gedichtsammlung, eingeteilt in zwölf Bücher. Das lyrische Ich aus dem »West-Östlicher Divan« (erschienen 1819, erweitert 1827) ist muslimisch. Goethe begegnet der persischen Dichtung mit Gelassenheit und betrachtet sie als gleichberechtigt. Er schreibt: »Wer sich selbst und andere kennt, / Wird auch hier erkennen: / Orient und Okzident / Sind nicht mehr zu trennen.«

Bild: »Wort - Metamorphose Fisch – Mahi«, Öl auf Hartfaster | Zaven Hanbeck