Kniefall. Krönung. Bruderkuss – Rituale in der Politik

Kniefall. Krönung. Bruderkuss – Rituale in der Politik

28. Juli 2020 - 20:00

Sommerbühne im Annahof

Parteitage, emotionale Bundestagsdebatten, Ansprachen – all das sind Rituale der Demokratie: sie haben symbolische Wirkung, schaffen Identifikation und festigen Staat und Gesellschaft. Doch im Gegensatz zu den USA oder auch Frankreich kommt die Demokratie in Deutschland oft nüchtern daher: den Tag der Deutschen Einheit feiern hauptsächlich Funktionsträger*innen, Regierungserklärungen sind kein mediales Ereignis. Heute werden Forderungen nach staatstragenden Ritualen wieder lauter. Braucht unsere Demokratie mehr wirkmächtige Rituale? Korbinian Grabmeier im Gespräch mit Politiker*innen unterschiedlicher Parteien.
*Kostenfreie Tickets bei der Bürgerinformation am Rathausplatz. Gebühr für Online-Tickets: 2 €