Klassik

Per-Sonat | Leonardo da Vinci und die Musik seiner Zeit

Sabine Lutzenberger - Gesang, Marc Lewon – Gesang, Laute, Baptiste Romain - Fidel, Dudelsack 
Leonardo da Vinci, der selbst Laute spielte, könnte in seinem künstlerischen Umfeld die Musik der fahrenden Musiker seiner Zeit gehört haben. Musiker, Sänger und Komponisten des Mittelalters und der Renaissance waren international vernetzt und oft auf Reisen. Die Auswahl der Lieder in diesem Programm enthalten Hinweise auf wahre Begebenheiten wie in »Aler m'en veus« von Johannes Ciconias erster Reise von Lüttich nach Rom in den 1390er Jahren. Oder in »Adieu ces bons vins de Lannoys – Der Besuch« von Guillaume Du Fay, 1426 in Cambrai zwischen Pesaro und Bologna.
www.stadthalle-gersthofen.de

Ballonmuseum Gersthofen

Bahnhofstr. 12
86368 Gersthofen
Deutschland