Freitag, 28.6.2019 | 19.30 Uhr | Moses Wolff und Stefanie Gregg | LESEN... BIS DER MORD KOMMT | Eintritt: € 14,50 | ermäßigt € 9,50

Freitag, 28.6.2019 | 19.30 Uhr | Moses Wolff und Stefanie Gregg | LESEN... BIS DER MORD KOMMT | Eintritt: € 14,50 | ermäßigt € 9,50

28. Juni 2019 - 19:30

Stadtbibliothek Gersthofen

Lesen...Bis der Mord kommt

Die beiden Autoren werden nicht nur aus ihren druckfrischen Werken vorlesen, sondern miteinander im lockeren Talk über das Autorenleben sprechen und dabei auf das uralte Thema eingehen, wie Schriftsteller von Baudelaire bis Stephen King es mit dem Alkoholgenuss gehalten haben.

Im zweiten Teil des Abends, "Wahrheit oder Wein" betitelt, dürfen die Zuschauer den Autoren Fragen stellen.

Da die beiden die üblichen Interviewfragen an Schriftsteller zigfach gehört und beantwortet haben, bitten sie um die unmöglichsten und indiskretesten Fragen. Dann haben die Autoren zwei Möglichkeiten: „Wahrheit oder Wein“ – Gnadenlos ehrlich sein oder einen Schluck trinken. Und da die beiden nur in Maßen trinken werden, müssen sie wohl so einige Fragen beantworten. Freuen Sie sich also auf einen launigen Abend!

Veranstalter: Stadtbibliothek Gersthofen.
Karten im Vorverkauf der Stadthalle Gersthofen: Stadtbibliothek Gersthofen | Bahnhofstraße 12 | Telefon: 08 21 / 2491-550 | Öffnungszeiten| kartenvorverkauf@gersthofen.de | www.stadthalle-gersthofen.de

Themen: Literatur