Neue Wilde – Globalisierung in der Pflanzenwelt

Neue Wilde – Globalisierung in der Pflanzenwelt

24. Juni 2022 - 10:00

Stadtbücherei Augsburg

Begleitend zur Woche der Botanischen Gärten, deren Schwerpunktthema in diesem Jahr Neophyten, also gebietsfremde Pflanzen, die hier ursprünglich nicht vorkamen, waren, zeigt der Botanische Garten Augsburg in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Augsburg noch bis 24. Juni diese Ausstellung.

Sie informiert über Reisewege und Eigenschaften solcher Pflanzen sowie über Standorte, die eine rasche Ansiedlung begünstigen. U. a. werden dabei auch ca. 40 Pflanzenarten vorgestellt, die jenseits ihrer ursprünglichen Heimat als »Neue Wilde« heimisch geworden sind, zum Beispiel, das »Drüsige Springkraut« (Impatiens glandulifera) (Foto).

Geöffnet:
Montag bis Freitag, 10–19 Uhr

www.stadtbuecherei.augsburg.de

Ähnliche Termine