Christine Eixenberger: Fingerspitzenlösung

Christine Eixenberger: Fingerspitzenlösung

1. Februar 2019 - 19:00

Stadthalle Gersthofen

Christine Eixenberger hat sich nicht nur in Gersthofen einen Namen als „komödiantische Nahkampfwaffe“ gemacht. Ihr schauspielerisches Talent hat der studierten Grundschullehrerin auf Anhieb die Hauptrolle in der ZDF-Herzkino-Reihe „Marie fängt Feuer“ eingebracht. Seit 2014 moderiert sie die BRComedy-Talkshow „Habe die Ehre“ zusammen mit dem Kabarettisten und Parodisten WOLFGANG KREBS.Bei ihrem vierten Besuch in Gersthofen wird sie nun 2019 zum ersten Mal in der Stadthalle auftreten und hat ihr aktuelles Programm „Fingerspitzenlösung“ dabei. Darin hält Frau Eixenberger ihre pädagogische Spürnase in die aufgeschlagenen Knie der Gesellschaft – eine Pausenaufsicht der Extraklasse, die nie außer Acht lässt, wo sie herkommt, wo sie hingeht und wann es 13 Uhr ist. Aber auch Grundschullehrerinnen brauchen mal eine „große Pause“. Raus aus der Schule, weg von „Lernbelästigungen“ jeglicher Art – hinein in den Tempel von Meditation und Moorbehandlung. Ein Wellness & Spa Hotel scheint genau der richtige Ort zu sein, um die Seele baumeln zu lassen.

Oder befindet sich Frau Eixenberger hier eher in einem pädagogischen Piranha-Becken? Finden Sie es selbst heraus.
Sitzplanbuchung ( Info )

Die grün hinterlegten Plätze können Sie online kaufen und sich die Karten auch gleich zu Hause ausdrucken. Sollten Sie Interesse an grau hinterlegten Plätzen haben, können Sie diese online anfragen, oder sich an eine unserer Vorverkaufsstellen wenden.