Dasein
Führung

Das Wasserwerk am Hochablass öffnet seine Tore

Wasserwerk am Hochablass

Von März bis November ist das Historische Wasserwerk an jedem ersten Sonntag im Monat von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Am Offenen Sonntag kann man das Wasserwerk am Hochablass hautnah erleben. Seit beinahe 130 Jahre versorgt das Weltkulturerbe ganz Augsburg mit reinem Trinkwasser aus dem Stadtwald. Kostenlose Führung jeweils um 15 Uhr.

Möglich machte das ein ausgeklügeltes Pumpensystem mit angeschlossenem Druckwindkesseln, entwickelt von der Augsburger Maschinenfabrik. Das System brachte das Wasser direkt in die städtischen Haushalte. Da es das erste Wasserwerk weltweit war, das eine Wasserversorgung ohne Wassertürme ermöglichte, wurde es auch als »Tempel der Technik« bekannt. Seit der Auszeichnung des Augsburger Wassermanagement-Systems zum Unesco-Welterbe im Jahr 2019, öffnen die Stadtwerke Augsburg SWA die Tore des Historischen Wasserwerks am Hochablass wieder regelmäßig für Besucher*innen.

Veranstalter: SWA
Kontakt: Tel: 0821 6500-8601
Mail: wassergmbh@sw-augsburg.de

Wasserwerk am Hochablass

Am Eiskanal 48
86161 Augsburg
Deutschland

Sonderthemen