Arachne

09.11.2016 - 08:25 | a3redaktion

Das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) zeigt bis zum 29. Januar eine Installation des Berliner Künstlers Jan Kuck.

Das Werk »Arachne« ist ein aus hauchdünnen Glasfasern gewebter Teppich, der an prominenter Stelle im Bereich der Dauerausstellung zu sehen ist. Der 4,6 x 2,5 Meter große Teppich leuchtet von innen heraus in permanent wechselnden Farben. Inhaltlich befasst sich die Installation mit dem ungleichen Verhältnis von Männern und Frauen in der Textilproduktion damals wie heute.

Bei der Umsetzung dieser Inhalte hat sich Jan Kuck verschiedenster Motive bedient. Beispielsweise nutzt er die Zeichnung einer altrömischen und für den Textilhandel wichtigen Handelsroute, Fotos einer Näherin und einer eingestürzten Textilfabrik sowie einen alten Grundriss der Augsburger Fuggerei. Letzterer dient ihm als Beispiel, dass soziale Verantwortung und durch Stoffhandel erworbener Reichtum Hand in Hand gehen können.

www.timbayern.de

Themen:

Weitere Nachrichten

24.11.2017 - 11:23 | a3redaktion

Mit dem »echten« Engele über den Weihnachtsmarkt: Das JTA startet einen Malwettbewerb.

24.11.2017 - 11:14 | a3redaktion

Rebekka Reinholz und Silvia Amberger präsentieren am 27. November, 18:30 Uhr, einen Liederabend im Pianohaus Hermes & Weger.

24.11.2017 - 08:16 | a3redaktion

Werkwoche vom 27. November bis 1. Dezember an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg

22.11.2017 - 13:36 | a3redaktion

Das MEHR MUSIK!-Ensemble und Die Schlagwerker präsentieren am 30. November um 20 Uhr Werke von Glass, Reich, Rzewski und Pärt im tim.

22.11.2017 - 07:19 | a3redaktion

Grain Zero feiern am 25. November, 21 Uhr, das Release ihrer EP »It’s not…« im Kulturhaus abraxas.

21.11.2017 - 07:23 | a3redaktion

Stephanie Knauer präsentiert am 24. November einen Klavierabend mit Werken von Daniele Gasparini, Kjell Mork Karlsen, Karl F. Gerber, H.M. Rummler und Cornelius Hirsch im Leopold-Mozart-Zentrum.

20.11.2017 - 08:01 | a3redaktion

Am 24. November stellt Katharina Maier ab 20 Uhr ihr neues Buch in der Galerie Extrawurst vor.

20.11.2017 - 07:03 | a3redaktion

Textilkunst, Design und textiles Handwerk in seiner schönsten Form präsentieren 63 Kunsthandwerker, Textilkünstler und Modemacher aus fünf Ländern beim fünften Textilmarkt im Staatlichen Textil- und Industriemuseum.

18.11.2017 - 08:40 | a3redaktion

FfIMA, das Festival für Improvisierte Musik Augsburg, geht am 25. November in seine dritte Runde.

18.11.2017 - 07:24 | a3redaktion

Nach »Zwischen Chanel und Che Guevara« ist Enissa Amani mit ihrem neuen Programm »Mainblick« auf Tour.