Spontaneität im Kollektiv

12.02.2018 - 08:01 | a3redaktion

jetzt:musik! präsentiert am 17. Februar eine Open Session mit Improtonik in der Neuen Galerie im Höhmannhaus.

Das Improvisations-Ensemble Improtonik steht für Spontaneität im Kollektiv. Skurrile Klänge, abwechslungsreiche Töne und spannende Stimmungen sind vorprogrammiert – und das Publikum ist mit dabei, wird Teil des spontanen Musizierens – als Klang- und Stimmungserzeuger oder auch als Dirigent und Leiter. (Kleine) mitgebrachte Instrumente sind willkommen. Das siebenköpfige und schräg instrumentierte Ensemble setzt verschiedenste Improvisationstechniken um. Die studierten Musiker*innen spielen mal frei, mal mit Dirigenten, mal mutig, mal verspielt, mal lärmend, mal verstimmt, mal skurril und mal mit Erfahrung – aber immer spontan und neugierig. Mit Agnes Liberta (Klarinette), Conny von Schenckendorff (Flöte), Sophia Rieth, Maria Wegner (Blockflöten), Sebastian Hausl, Fabian Löbhard (Vibraphon, Percussion), Aarón Vega (E-Gitarre).

Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 19 Uhr. Der Eintritt ist frei – Spenden erbeten.

www.jetztmusik-augsburg.de
www.facebook.com/Improtonik

Themen:

Weitere Nachrichten

17.02.2020 - 12:45 | a3redaktion

»Und jetzt: die Welt!« – das Stück von Brechtpreisträgerin Sibylle Berg mit neuen Terminen in der Soho Stage

16.02.2020 - 07:11 | a3redaktion

Auch im kommenden Sinfoniekonzert des Staatstheaters Augsburg wird ein gegenwärtiger Spitzenmusiker der Stadt zu Gehör gebracht: der erst vierzehnjährige, vielfach preisgekrönte Geiger Haymon Haffner.

16.02.2020 - 07:02 | a3redaktion

Vom 18. bis 21. Februar kann jeweils um 19 Uhr unter dem Sternenhimmel des S-Planetariums einer Hörspielinszenierung von Heiner Müller gelauscht werden.

15.02.2020 - 12:54 | a3redaktion

Die Brechtbühne im Gaswerk verwandelt sich am 16. Februar im Rahmen des Brechtfestivals zum Schauplatz des Austauschs von Ost und West.

Beethoven
15.02.2020 - 07:08 | a3redaktion

Die Klavierklassen des LMZ haben sich wahrlich Großes vorgenommen: Anlässlich des Beethovenjubiläums werden alle 32 Klaviersonaten an sieben Abenden von ehemaligen und derzeitigen Studierenden zur Aufführung kommen.

13.02.2020 - 19:53 | a3redaktion

Die Lange Brechtnacht am 15. Februar verfolgt einmal mehr Impulse der zeitgenössischen Popkultur im Umgang mit der Widersprüchlichkeit der heutigen Welt.

13.02.2020 - 19:37 | a3redaktion

»Brecht für alle und mit allen«: Das Brechtfestival 2020 startet am 14. Februar im martini-Park gleich mit einem geballten Höhepunkt.

12.02.2020 - 14:30 | a3redaktion

Eine anarchistische Theatershow mit Heinz Schulan unter der Regie von Arno Löb feiert am 13. Februar ihre Uraufführung in der Projektschmiede in Lechhausen.

12.02.2020 - 14:27 | a3redaktion

Der Runde Tisch der Religionen traf sich zur ersten Sitzung im neuen Jahr – zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Sprecher.

12.02.2020 - 08:00 | Martin Schmidt

Musikjournalist Werner G. Lengenfelder wird 60 und feiert mit einem Buch voller Erinnerungen und Einblicke. Lesungen in Gersthofen, Friedberg, Donauwörth und Stadtbergen.