Haltbar, gesund und lecker

26. August 2020 - 13:23 | Gudrun Glock

a3regional-Buchtipp: »Fermentieren. Für einen gesunden Darm« von Fern Green

Durch den Fermentierungsprozess bleiben Nahrungsmittel über lange Zeit haltbar, was vor allem früher wichtig war. Heute lieben wir in erster Linie den Geschmack und wissen, dass zahlreiche Mikroben sehr nützlich für unsere Darmgesundheit sind. Ein spannendes Thema also, das im Buch übersichtlich in fünf Kapitel gegliedert ist.

Zuerst geht es um allerlei Methoden der Fermentierung, dann um die gesundheitlichen Aspekte im Einzelnen, bevor es zum eigentlichen Thema kommt, den Rezepturen. Von Kambucha-Drinks, Kefir-Smoothies und fermentiertem Tofu bis Obst und Gemüse – es gibt wohl kaum etwas, das nicht durch Hefepilze oder Bakterien veredelt werden kann.

Jedes Kapitel beginnt mit einer informativen Einleitung zu Material, Vorbereitung und Ausstattung. Dann folgen die Rezepte. Jedes über zwei Seiten bebildert – links die Zutaten, rechts das fertige Produkt. Auch hier geht es nicht ausschließlich um die Vorgehensweisen, sondern ebenfalls um diverse Wirksamkeiten der Substanzen und den Vitamin- und Nährstoffgehalt der Produkte. Ein überzeugendes Rezeptbuch, das den superleichten Einstieg in dieses Thema ermöglicht und ganz viel Lust darauf macht, alles auszuprobieren.

»Fermentieren. Für einen gesunden Darm« von Fern Green
160 Seiten | Hardcover
ISBN 978-3-8310-3964-7
Erschienen: Januar 2020

www.dorlingkindersley.de

Weitere Positionen

18. September 2020 - 12:31 | Bettina Kohlen

Im schwäbischen Donautal sind seit 2018 ungewöhnliche Bauten am Wegesrand zu entdecken: Sieben Kapellen werden es am Ende sein – dank der Initiative der Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung.

17. September 2020 - 9:52 | Gudrun Glock

Das Beste aus der Region vereinen: Die Genossenschaft »Herzstück Horgau« fördert Gemeinschaft, Genuss und Kultur.

15. September 2020 - 14:34 | Gast

»Leus Tierleben« – die Herbst-Ausstellung der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg zeigt vom 16. September bis 6. November Werke des Augsburger Forschers Johann Friedrich Leu (1808–1882). Ein Gastbeitrag von Dr. Karl-Georg Pfändtner

14. September 2020 - 6:32 | Thomas Ferstl

Projektor – die a3kultur-Filmkolumne im September mit »The King’s Men: The Beginning« und »David Copperfield – Einmal Reichtum und zurück«

10. September 2020 - 13:30 | Gudrun Glock

a3regional-Buchtipp: »Asien vegetarisch. 120 Rezepte von Mumbai bis Peking« von Meera Sodha

7. September 2020 - 7:00 | a3redaktion

»Diversität« sollte längst eine Selbstverständlichkeit sein. Die Zukunft von Medien hängt davon ab. Ein Kommentar von Alfred Schmidt.

3. September 2020 - 6:43 | Bettina Kohlen

Buchtipp: »vorübergehend geschlossen«, ein Bildband des Fotografen Michael Schreiner

31. August 2020 - 6:10 | Renate Baumiller-Guggenberger

Lieber komplizierter gewordene Kulturangebote als gar kein Bühnenvergnügen. Ganz klassisch – die a3kultur-Klassik-Kolumne

28. August 2020 - 13:51 | Juliana Hazoth

In seinem Buch »Ein N**** darf nicht neben mir sitzen« schildert David Mayonga aka Roger Rekless seine Erfahrungen mit Rassismus. Juliana Hazoth traf den Rapper, Pädagogen und Radiomoderator zum Interview.

27. August 2020 - 9:38 | Marion Buk-Kluger

Auf den Spuren der Fugger in Europa und auf dem Weg zu 500 Jahren Fuggersche Stiftungen 2021.