Ausstellungen & Kunstprojekte

Monumental und filigran

a3kultur-Redaktion

Die Skulpturen des Paul Ludwig Reßl wirken federleicht und in ihrer Konsequenz beeindruckend.

Mit dem ungeordneten Wuchs der in dieser Jahreszeit kahl in den Himmel stochernden Bäume und den wirr geduckten Büschen, die den Weg zum Glaspalast säumen, hat die Kunst eines Paul Reßl wenig zu tun. Eher findet man ihre Entsprechung, wenn in de Natur, dann in den kristallinen Mikrostrukturen von Schneeflocken oder Eis, in Mineralien und Salzen. 

Und dennoch ergeben die Werke in dieser ersten Einzelausstellung in den Ende 2023 bezogenen neuen Galerieäumen des Berufsverbands Bildender Künstler Schwaben Nord und Augsburg (BBK) ein abwechslungsreiches Wechselspiel aus organisch wirkendem Rankwerk und strenger Ordnung. Aus 3D-Druck-Elementen und Sperrholz für Modellflugzeuge fertigt der Künstler, der sich schon für Leichtbauweise interessiert hat, als er noch im Lego-Alter war, sogenannte »Sets«, die sich – erweiterbar wie ein Regalsystem – mal Richtung Decke in die Höhe schrauben, mal zur Draufsicht aus nächster Nähe einladen, die je nach Blickwinkel immer neue An- und Durchsichten eröffnen und verblüffende Effekte zeitigen – die Op-Art der 1960er-Jahre, überführt in die 2020er-Jahre, sowohl mit althergebrachten als auch neuen Mitteln. 

Die Ausstellung, die bis 18. Februar in der BBK-Galerie im Glaspalast zu sehen ist, besticht durch leichte, luftige Formen, aber auch ernsthafte Auseinandersetzung mit Ornament und Struktur. Mag auch das Label »Debutantenausstellung« (wegen der so betitelten Förderung durch den Freistaat) darüberstehen, hier ist alles andere als ein Anfänger am Werk.

www.kunst-aus-schwaben.de

Das könnte Sie auch interessieren

Manuel Schedl
Ausstellungen & Kunstprojekte

Wo Sehnsucht wächst

Blumen, Palmen und Früchte im Künstlerhaus Marktoberdorf. Und die Frage nach ihrer Selbstverständlichkeit.
a3kultur
Ausstellungen & Kunstprojekte, Bildung

Erinnerungsort Bahnpark

Zum 80. Jahrestag der »Augsburger Bombennacht«: Vorträge von Historikern und Fachleuten im Museum und Industriedenkmal Bahnpark.
a3kultur
Ausstellungen & Kunstprojekte, Politik & Gesellschaft

Kunst & Croissant

Künstler*innen führen durch die Ausstellung »Transitions«