Positionen

8. Mai 2020 - 13:54 | Jürgen Kannler

75 Jahre Kriegsende in Deutschland – »Die Bevölkerung hat diesen Jahrestag historisch immer wieder etwas anders gesehen«. Ein Interview mit Peter Fassl, Heimatpfleger des Bezirks Schwaben.

8. Mai 2020 - 9:50 | Renate Baumiller-Guggenberger

»Zu einem Kulturereignis gehört das gemeinschaftliche Erleben vor Ort«, erklärt der Leiter des Augsburger Mozartbüros Simon Pickel im Interview mit a3kultur. Heute wäre der Startschuss für das Mozartfest gefallen.

7. Mai 2020 - 9:46 | a3redaktion

Als Reaktion auf das Notsignal Augsburger Kulturschaffender lud Bürgermeisterin Eva Weber Ende April zum Austausch ins Rathaus ein. a3kultur stellt das Protokoll des Treffens als Download zur Verfügung.

4. Mai 2020 - 9:47 | Gast

Zum 30. April endete die Amtszeit des Augsburger Kulturreferenten Thomas Weitzel. Peter Bommas, Geschäftsführer der Kulturpark West gGmbH, und Korbinian Grabmeier, Vorsitzender des Augsburger Kulturbeirats, ziehen Bilanz.

4. Mai 2020 - 8:06 | Iacov Grinberg

Ausstellungsmacher wie der BBK Schwaben Nord und Augsburg e.V. gehen in der Corona-Krise neue Wege.

2. Mai 2020 - 10:11 | Gast

Serie »75 Jahre Befreiung« – Teil 10: Deutsch-amerikanische Erfahrungen. Ein Gastbeitrag von Dr. Stefan Paulus

1. Mai 2020 - 13:58 | Marion Buk-Kluger

Jürgen Vogel ist »Der Mann aus dem Eis«. Marion Buk-Kluger sprach mit dem Schauspieler über den Ötzi-Thriller und Solidarität in Corona-Zeiten.

30. April 2020 - 11:15 | Martin Schmidt

Kulturelle Grundversorgung im Stream: Auch im Mai setzen Clubs und Künstler auf digitalen Erhalt einer wichtigen gesellschaftlichen Infrastruktur.

29. April 2020 - 10:08 | Juliana Hazoth

Bayerische Buchhandlungen dürfen seit dieser Woche wieder öffnen. In einer Zeit, in der das Leben einerseits stillzustehen scheint, es andererseits jedoch rücksichtslos weitergeht, darf der Wert von Literatur nicht unterschätzt werden.

28. April 2020 - 18:57 | Gast

Serie »75 Jahre Befreiung« – Teil 9. Ein Gastbeitrag von Hans Schuller

Seiten