Positionen

20. März 2018 - 10:57 | Tanja Selder

Mit dem »Kulturkiesel« ging am 19. März eine neue Plattform für kulturelle Bildung in der Stadt Augsburg online.

16. März 2018 - 14:33 | Janina Kölbl

Mit »Samia läuft« erzählt das JTA die Geschichte einer jungen somalischen Läuferin.

14. März 2018 - 10:13 | Dieter Ferdinand

Peer Ripberger bringt sein Auftragswerk »1968: Geschichte kann man schon machen, aber so wie jetzt ist’s halt scheiße« in der Brechtbühne zur Uraufführung

10. März 2018 - 11:39 | Gast

2018 feiert die Augsburger Puppenkiste ihren 70. Geburtstag. Klaus Marschall, heute Leiter der wohl berühmtesten Marionettenbühne Deutschlands, zog bereits 1973 die Fäden.

8. März 2018 - 16:43 | Susanne Thoma

Mit einer Plakataktion rund um den Internationalen Frauentag 2018 macht der Frauenbund Bayern darauf aufmerksam, dass im Landtag längst noch keine Geschlechterparität erreicht ist.

8. März 2018 - 10:36 | Dieter Ferdinand

Am 1. März begann das Jüdische Kulturmuseum sein Begleitprogramm zu der Ausstellung »Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung?« in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber.

7. März 2018 - 10:29 | Thomas Ferstl

Projektor, die a3kultur-Filmkolumne im März

5. März 2018 - 9:41 | Renate Baumiller-Guggenberger

Vorbei, vorbei… wie schade: Live-Adaption des Hörspiels »Die Geschichte meiner Einschätzung am Anfang des dritten Jahrtausends« im tim

2. März 2018 - 13:32 | Martin Schmidt

Gestern Abend wurde das Brechthaus ästhetischer und diskursiver Umschlagsplatz für Poesie, für poetologische Einblicke und für die Kraft von Sprache und Literatur. Der neben den Autorinnen Monika Rinck und Sudabeh Mohafez eingeladene Dichter Ulrich Koch konnte wegen Zugausfall nicht kommen.

1. März 2018 - 9:11 | Jürgen Kannler

In diesem Jahr sollen die Weichen für die Augsburger Museumslandschaft gestellt werden. Ein Kommentar von Jürgen Kannler

Seiten